Ikkis Skripte
  Kapitel 550
 
One Piece
  Band 56: Danke
    Kapitel 550: Das Marinehauptquartier


Cover: Usopps "Ich sterbe, wenn ich alleine bin-Krankheit" - Vol. 1 "Das Bowin Archipel ist ja der reinste Schlaraffen-Wald"



["South Blue"]

Einwohner: Es sind jetzt noch 3 Stunden...
           Whitebeard ist noch nicht aufgetaucht, oder?
           Gut!
           Glaubst du, dass er auftauchen wird? Wie alt ist "Whitebeard" eigentlich schon?

Einwohner: Wie viele Jahre schon hat man von ihm keine großen Neuigkeiten mehr gehört...

["East Blue"]

Einwohner: Er ist doch schon sehr lange Pirat, oder...?
           Wird das "Marinehauptquartier" verlieren!?
           Ob sie gewinnen oder verlieren werden... Es werden viele sterben...
           Am Besten wäre es, wenn er nicht auftauchen würde...
           und sie die Hinrichtung einfach vollziehen!

["North Blue"]

Einwohner: Hey hey, Schnaps Schnaps!! Kollege!!!

Barkeeper: An solch einem Tag soll ich euch was verkaufen!!? Hau ab, Hau ab!!
           Wenn die Welt morgen noch im Frieden ist, werde ich den Laden wieder öffnen!!

Einwohner: Gut, dann verkauf mir aber noch was Schnaps!! Ich halte das nicht durch, wenn ich nichts trinke!!!

["West Blue"]

Pirat: Verwechselt ihn nicht mit einem gewöhnlichen Greis!
       Er ist kein Stück schwächer geworden...!! Vor nur einem Jahr...
       Wollten, wir in dem Moment, in dem dieser Mann bloß direkt vor uns saß
       unser Leben aufgeben!

["Grand Line"]

Einwohner: Sogar die Kinder wissen es schon! Sie singen davon beim Seilchen springen!

Kinder: Der Pirat Whitebeard~!
        Fürcht einflößender, als ein Dämon~!

Frau: Oh Gott, was zum Teufel wird bloß aus dieser Welt werden?

[Auf der Insel "Marine Ford", auf der das "Marinehauptquartier" liegt,]

[gibt es eine große Stadt, in der nur Marinesoldaten und ihre Familien leben.]

[Jetzt sind die Einwohner evakuiert worden.]

[Auf dem unabhängigen Sabaody Archipel verfolgen die Menschen]

[über Monitore den Verlauf der Hinrichtung.]

[Von überall haben sich auch Reporter und Kameramänner versammelt,]

[um bereit zu sein, um die Welt von hier aus ständig mit Nachrichten zu versorgen.]

Reporter: Hey, seht mal!! Ace ist aufgetaucht!!

[Die von der Marine geschickten Patrouillen-Schiffe werden immer während der Abfahrt vernichtet.]

[Es gibt auch keine Augenzeugen-Berichte zu "Whitebeard". Während die Spannung in Marine Ford rasend steigt,]

[verbleiben bis zum Moment der sich nähernden Hinrichtung]

[nur noch 3 Stunden.]

[Grand Line, Marine Ford: "Das Marinehauptquartier"]

John Giant: Bloß nicht nervös werden!!!
            Was auch in den den nächsten 3 Stunden passieren mag!!
            Danach wird alles vorbei sein!!!

[Aus aller Welt haben sich insgesamt rund 100.000]

[namenhafte Elite-Marinesoldaten hier versammelt]

[und warten auf den Beginn der entscheidenden Schlacht.]

[Die sichelförmige Bucht und auch die gesamte Insel]

[werden von 50 Kriegsschiffen umschlossen.]

[Um die Bucht herum sind unzählige Kanonen aufgestellt worden.]

[Wenn man vom Hafen aus guckt, sind vor den Truppen fünf Gauner]

[als Frontreihe aufgestellt worden, die den Ausgang des Krieges entscheiden können,]

[die "Ouka Shichibukai-Piraten".]

[Und auf der hoch gelegenen Spitze des Platzes wartet]

[die Schlüsselfigur des Vorfalls, der Kommandant der 2. Division der "Whitebeard-Piratenbande",]

[Portgas D. Ace, auf die Erfüllung seines Schicksals.]

[Am Fuße des Schafotts sollen sie alles streng bewachen,]
[die "höchste Kriegsmacht" des Marinehauptquartiers,]

[die drei "Marine Admiräle".]

[Marinehauptquartier Admiral]
|Ao Kiji                                    |
[(Kuzan)                                 ]

[Marinehauptquartier Admiral]
|Aka Inu                                 |
[(Sakazuki)                             ]

[Marinehauptquartier Admiral]
|Ki Zaru                                  |
[(Borsalino)                            ]

[Jetzt wartet die denkbar größte Macht der Gerechtigkeit]

[auf die "Whitebeard-Piratenbande",]
[um die Rettung von Ace zu verhindern.]

[Tarai-Strömungen]

Luffy: Hey, Jimbei!!
       Ich kann es schon sehen, das "Tor der Gerechtigkeit"! Jetzt schon!!

Jimbei: Wir scheinen zu langsam zu sein... Wenn der Wind uns nur helfen würde, könnten wir eher ankommen!
        Und, wie sollen wir dieses Tor überwinden?

Buggy: Ihr Mistkerle, wir haben sie fast erreicht!!! Eh!!? Was zum Teufel denn!?

Mitstreiter: Die Zeit, in der Captain Buggy die Welt beherrschen wird!!!

Buggy: Ganz genau!!!

[Marine Ford]

Sengoku: Also, Garp... Ich werde ihnen alles erzählen!

Garp: Mach, was du willst! Ich werde runter gehen!

Sengoku: Geht mal ein Stück zu Seite!

Henker: Jawohl!!!

Soldat: Großadmiral Sengoku!!

Sengoku: Eine Teleschnecke...

Marinesoldat: Was?

Sengoku: Leute, ich muss euch was erzählen!
         Portgas D. Ace... Dass dieser Mann wird heute hier
         sterben wird, hat eine große Bedeutung...!!

Tsuru: Es ist nicht deine Schuld...

Garp: Bwahahaha, in solchen Momenten werden Frauen immer sentimental, Tsuru-chan!

Sengoku: Ace!
         Verrate uns den Namen deines Vaters!!

Reporter: Sein Paps?
          Was soll das ausgerechnet jetzt...?

Ace: Mein Paps ist
     "Whitebeard"!!

Sengoku: Falsch!!!

Ace: Nein, es stimmt!! Es ist Whitebeard!!! Es gibt keinen anderen!!!

Sengoku: In der letzter Zeit haben wir wie besessen danach gesucht!!
         Wir wussten nicht, ob es auf einer Insel ein Kind dieses Mannes gibt!
         Laut einiger sperrchlicher Informationen, die uns die "Cipher Pol" verschafft hat,
         haben wir alle neugeborenen Kinder oder die, die noch geboren werden sollten und die Mütter überprüft, doch wir haben es nicht gefunden!
         So schien es zumindest...
         Deine Mutter hat für deine Geburt ihr Leben riskiert!
         Sie hat mit der Willenskraft einer Mutter einen Trick benutzt...!!
         So hat sie uns...
         nein, sogar die gesamte Welt getäuscht!!
         Im "South Blue" gibt es eine Insel namens Batelira!
         Der Name der Mutter war Portgas D. Rouge!
         Diese Frau hatte ein Wissen, das unsere Vorstellungen weit übertraf!
         Sie hat ihr Kind mit reinem Herzenswunsch über 20 Monate lang
         in ihrem Bauch behalten!
         Wie viel Kraft sie auch aufgebracht hat, um dich zu gebären!
         Letzten Endes ist sie daran gestorben!
         Seit dem Tod deines Vaters waren 1 Jahr und 3 Monate vergangen...
         Damals wurde ein Kind geboren, das vom größten Übel dieser Welt abstammte!
         Das warst du!
         Wir wissen bescheid...!!
         Dein Vater ist
         "Piratenkönig" Gold Roger!!!

//
Roger: Das Kind hat keine Schuld daran
       geboren zu werden, Garp!!
       Ich vertraue dir mein Kind an!!
//
 
  Insgesamt waren schon 25244 Besucher (85454 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=