Ikkis Skripte
  Kapitel 517
 
One Piece
  Band 53: Die Veranlagung eines Königs
    Kapitel 517: Das Bad


Cover: Der außerdienstliche Bericht der CP9 - Vol. 24 "Abfahrt aus Saint Popura"



Kuja: Öffnet das Tor!!!
      Die Schlangenprinzessin kehrt zurück!!!
      Willkommen zurück!!!
      Willkommen zurück, Kuja-Piratenbande!!!

Daisy: Wir haben viel eingenommen, Zahahahaha!!

Kuja: Kyaaah, Ran-sama!! Daisy-sama!!

Mädchen: Wie cool...!!
         Irgendwann werde ich der Piratenbande auch beitreten!

Kuja: Kyaaah!!!
      Die drei Gorgonen-Schwestern!!
      Die Schlangenprinzessin!!!
      Ihre Schönheit kennt keine grenzen!!
      Marigold-sama!!
      Sandersonia-sama!!
      Vielen Dank für die Mühe! Das Atsumeguruma ist schon bereit! [TN: Kanji = "Affen-Frauen-Fahrzeug".]

Hancock: Hat sich was verändert?

Kuja: Nein, nichts...
      Ihr habt ja mächtig Beute gemacht!! Erzeugnisse aus dem Norden: Stahl, Schießpulver und Schnaps!!

Ran: Wir haben zwei Handelsschiffe und ein Piratenschiff ausgeraubt!
     Die Fracht da haben wir alles von Leuten des Zentrums!

Gloriosa: Ran, habt nicht auch ein Buch oder so?

Ran: Oma Nyon!!
     Wir haben vorhin von den Leuten des Zentrums eine Zeitung bekommen!
     Hier, bitte!

[Amazon Lily, "Kuja-Schloss".]

Kuja: Willkommen zurück!
      Willkommen zurück, Schlangenprinzessin!

Hancock: Was ist das, Enishida? [TN: Enishida ist der japanische Name des "Geißklees". Alle Kuja tragen Namen von Blütepflanzen.]

Enishida: Ah, das ist
          eine Lehmskulptur, die die Kinder aus dem Dorf mit größter Mühe gebaut haben!
          Sie wurde auch angemalt... Es war sicher ein ganzes Stück Arbeit!
          Es war Wirklich eine Tortur sie heil bis ins Schloss zu bringen...

Hancock: Achso, dann haben sie mich
         aus Lehm nachgebaut...
         Es ist nicht gelungen...!!
         Es stört das Klima des Raumes!

Kuja: Oh, Schlangenprinzessin!!?

Hancock: Bringt mir nicht so einen Dreck ins Schloss!!
         Schmeißt sie schnell weg und reinigt den Boden!!
         Und Enishida!

Enishida: J... Ja!!

Hancock: Die Kriegerinnen, die das Land verteidigen, waren nicht im Hafen!

Enishida: Ja genau... Es ist nämlich so,
          dass im Dschungel ein sehr wütender "Affe" aufgetaucht ist...
          Und alle sind los um ihn zu zähmen!!
          Keine Sorge, sie werden bald zurück sein! Es tut mir Leid, dass sie nicht anwesend sein konnten!

Hancock: Ein "Affe"? Na gut...

Schlange: Nyoro nyoro...

Enishida: Wie wäre es mit was zu trinken?

Hancock: Ein Klarer...

Enishida: Sofort!

Gloriosa: Ich nehme auch einen!!!

Hancock: Oma Nyon...!?
         Was hast du hier zu suchen? Das ist mein Zimmer!

Kuja: O... Oma Nyon...!!
      Von wo zu Teufel kommt die denn her!?

Gloriosa: Ich kann von überall rein kommen...!!

Hancock: Schmeißt sie raus!

Gloriosa: Warte!!

Hancock: Wo bleibt der Respekt...?

Gloriosa: Verzeih mir, Schlangenprinzessin...!!
          Auf dem Meer ankert ein Schiff der "Leute des Zentrums"...
          Das Schiff ist bestimmt da, um dich abzuholen!
          Es ist gekommen, um dich zur Versammlung des "Zentrums" zu bringen, oder?

Hancock: Genau, ich wurde zum Krieg einberufen...

Gloriosa: Warum bist du dann nicht gegangen!?
          Mach dich auf den Weg!!!
          So lange du dich beteiligst, kannst du den Pakt schützen!
          Bei deiner Stärke wirst du schon nicht sterben!

Hancock: Aber...
         Ich habe Angst!

Gloriosa: Hawawa, genau wie ein Welpe!! <3
          Das ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt!!!

Enishida: Oma Nyon...

Gloriosa: Zur Zeit wird dieses Land
          durch deinen Titel als "Shichibukai" beschützt!!
          Früher war der "Calm Belt" eine starke Barriere,
          die uns vor Angriffen von Außerhalb beschützt hat!
          Wie auch immer... Was sollen wir jetzt machen, da die "Leute des Zentrums"
          neue Schiffsbautechniken haben und dieses Meer durchfahren können....?
          Nur weil du ein "Shichibukai" bist,
          können die Kuja von der Piraterie leben
          ohne, dass sie einen Fuß auf diese Insel setzen!
          Wenn du den Titel verlierst, würden wir wieder ein normales Land voller Piraten sein... Das würde uns ins Verderben stürzen!!!
          Auf dieser Insel leben sowohl kleine Kinder, als auch alte Leute!!!

Hancock: Du hast nur Angst, sonst ist alles in Ordnung!

Gloriosa: Mein Leben wird schon bald vorbei sein...
          Schau in diese Kristallkugel... Sie wird dir deine Zukunft offenbaren!

Kugel: Mach dich auf den Weg!

Hancock: Wie anmaßend!!!
         Werft sie raus!!!

Kuja: Ja wohl, sofort!!

Gloriosa: Warte, Schlangenprinzessin!!

Hancock: Was zum Teufel glaubst du eigentlich wer du bist...?
         Deine Zeiten sind vorbei...
         Amazon Lilys Kaiser von vor drei Generationen, Gloriosa!!
         Auch wenn das Land wegen einer Laune von mir
         vor die Hunde gehen würde...
         Alle würden es mir verzeihen!
         Warum...? Genau, weil ich
         hübsch bin!!

Kuja: Da ist sie!! Die Herabschau-Pose der Schlangenprinzessin!!
      Sie schaut so weit auf sie herab, dass sie wieder nach oben schaut!!

Hancock: Bevor du den Rang des Kaisers inne hattest, hast du das Land im Stich gelassen
         und bist hinaus in die Welt aufgebrochen, du Betrügerin der Kuja!!!
         Du konntest nur durch die Güte des ehemaligen Kaisers
         so dreist ins Land zurückkehren!

Gloriosa: Dafür lebe ich abgeschieden am Rande des Dorfes!!
          Au au au...!!

Hancock: Dann solltest du auch besser dort bleiben...
         Mich, den derzeitigen Kaiser, zu unterbrechen steht dir nicht zu!!

Kuja: Schlangenprinzessin!!!

Hancock: Wie dem auch sei... Deinen Eifer muss man einfach bewundern!
         Ich habe verloren...!!

Gloriosa: Dann hast du also verstanden, Schlangenprinzessin... Man kann über alles reden!!
          Danke!! Also wirst du nun gehen!!?

Hancock: Das war gelogen! Werd bloß nicht frech!
         Verschwinde!!!

Gloriosa: Ooooh!!!
          Verdammte Schlangenprinzessin!

Kuja: Schlangenprinzessin!!!
      Was machst mit der alten Frau!!?

Hancock: Ups... <3

Kuja: Genau, genau! Es war ein Versehen! <3

Gloriosa: Haiyah!!!

Kuja: Oma Nyon!!?

Gloriosa: Auch wenn ich eine "Kriegerin der Kuja" bin, ich bin nicht schwächer geworden!!!

Glocke: Dong dong dong dong!!!

Kuja: DIE SCHLANGENPRINZESSIN
      NIMMT EIN BAD!!!
      Alle sofort raus hier!!
      Die Schlangenprinzessin nimmt ein Bad!
      Aber ich habe gerade erst angefangen zu essen!
      Egal, wir müssen uns beeilen!!
      Schnell nach draußen...!!
      Es ist wohl Zeit für ein Bad...
      Die Leute aus dem Schloss legen ihre Arbeit nieder!
      Für die nächste Stunde
      ist ausnahmslos jedem der Zutritt verboten!!!

Mädchen: Warum ist es so eine große Sache,
         wenn die Schlangenprinzessin ein Bad nimmt?
         Will sie nicht, dass man sie nackt sieht...?

Ran: Wie alt bist du?

Mädchen: 8 Jahre!

Ran: Dann werde ich es dir erklären!

Mädchen: Das Geheimnis der drei Gorgonen-Schwestern?

Ran: Genau!
     Gorgon war der Name eines Monsters, das es vor langer Zeit mal im Meer des Zentrums gab!
     Es war ein abscheuliches Monster, das jeden sofort zu Stein erstarren ließ, der ihm direkt in die Augen blickte!
     Die Schlangenprinzessin und ihre beiden Schwestern haben es am Ende eines Abenteuers
     glücklicher Weise irgendwie geschafft das Monster Gorgon zu töten!
     Doch das Monster hat den drei Kriegerinnen im Todeskampf
     mit einem grauenhaften "Fluch" besiegelt!
     Das Monster hat seine großen Augen in den Rücken der drei Schwestern eingeritzt!
     Wenn sie ihre Kleidung ablegen, kommen die "Augen" zum Vorschein
     und alle Menschen in der Nähe werden durch den Fluch versteinert und sterben!

Mädchen: Oh!

Ran: Aber die drei Schwestern legen ihre Kleidung nie in der Öffentlichkeit ab!
     Und damit ihnen keiner beim Baden zu nahe kommt,
     bauen wir diesen Schutz auf!

Mädchen: So ist das also...!!

Ran: Auch wenn sie dafür verflucht wurden, dass sie mutig gekämpft haben,
     sind die "Kuja" stolz auf das Land der Krieger!
     Verstehst du?

Mädchen: Ja, verstanden!
         Die Schlangenprinzessin ist wirklich ganz schön cool!

[Dschungel der Fraueninsel]

Kikyou: Wohin ist er verschwunden!?

Kuja: Er ist wohl die felsigen Berge hoch geklettert!!

Marguerite: Er wird doch wohl nicht wieder ins Dorf gelaufen sein, oder?
            Dieser Mann wollte doch ein Schiff haben!!

Luffy: Gut... Was mache ich jetzt?
       Wenn ich weiter zögere, werde sie mich bestimmt wieder finden!
       Sie sagte doch, dass es hier ein Piratenschiff gibt!
       Es wäre schön, wenn ich es mir ausleihen könnte...
       Nein, das würde nichts bringen! Nami ist nicht da und allein würde ich abdriften!
       Am Besten wäre es, wenn ich auf ihrem Schiff mitfahren könnte!
       Ich werde sie einfach bitten mich zum Sabaody Archipel zu fahren!!
       Aber das wird nicht klappen so lange ich den Chef hier nicht getroffen hab!
       Und der Chef lebt immer in einem hohen Gebäude... Hm...
       Vom vielen denken wird mein Kopf ganz heiß!
       Gut, dann werde ich jetzt erstmal in das hohe Gebäude gehen!!
       Hopp!!
       Aaaah!

Kikyou: Schnell ins Dorf!!
        Vielleicht ist die Schlangenprinzessin schon da!!
        Wenn sie den Mann findet, wird das ein gewaltiger Vorfall!!

Dach: Knack knack...

Luffy: Dowaaah!! Das war zu brüchig!!

Dach: Krach!!

Kuja: Was ist los!!? Das Dach des Schlossturms ist eingestürzt!!
      Dort badet doch gerade die Schlangenprinzessin, oder!?

Luffy: Buhoh, Wasser!!!
       Heiß heiß heiß!!
       Nein, das ist ein Bad!!
       Ich sterbe!! Ich ertrinke!! Hilfe...
       Oh!
       Ich kann hier stehen!
       Zeh... Zeh...
       Hä? Ist das hier ein Baderaum?

Hancock: Ein Mann...!?
         Platsch!!

Luffy: Hm? Das auf deinem Rücken
       habe ich doch schon mal irgendwo...

Hancock: Du hast es gesehen, oder?
 
  Insgesamt waren schon 25060 Besucher (84666 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=