Ikkis Skripte
  Band 58
 
Band 58: Der Name dieser Ära soll "Whitebeard" lauten


Nachdem Squardo Whitebeard schwer verletzt hat, vergibt jener seinem "Sohn" und setzt nun endlich selbst zum Angriff an. Whitebeard betritt das Schlachtfeld. Er prescht sich trotz herber Verluste doch Erfolgreich durch die Hindernisse der Marine. Little Oars jr. opfert sich, damit die Piraten erfolgreich den Platz erreichen können.Auch Luffy kämpft sich erfolgrerch vorran. Schliechlich kommt es dazu, dass er das Schafott mit seinem Bruder fast erreicht, wäre da nicht ein letztes Hindernis: Garp. Luffy überwindet sich schließlich seinen Großvater zu schlagen und so den Weg zu Ace zu räumen. Gal Dino hatte sich als Schafrichter verkleidet und half Luffy so Ace schließlich zu befreien. Auch Sengoku selbst konnte sie nicht aufhlaten. Nun beginnt der taktische Rückzug. Ace und Luffy bilden ein super Team und alles scheint doch den Umständen entsprechen gut abzulaufen. Doch dann unterläuft ihnen ein folgenschwerer Fehler. Ace lässt sich von Aka Inu provozieren. Es ist ein Kampf der Logia-Kräfte, den Ace nicht gewinnen kann. Schleißlich entschließt sich Aka Inu Ace' wundesten Punkt, Luffy, anzugreifen. Ace stellt sich im Affekt dazwischen und wird vom Admiral schwer verletzt....

Enthaltene Kapitel:

* Kapitel 563: Ein Herz, ein Mensch
* Kapitel 564: Der Mann, der die Welt erschüttert
* Kapitel 565: Oars' Weg
* Kapitel 566: Ein stürmischer Angriff
* Kapitel 567: Marine Ford, Marinehauptquartier: Oris Platz
* Kapitel 568: Mach doch was du willst
* Kapitel 569: Das weiße Monster
* Kapitel 570: Viadukt des Lebens
* Kapitel 571: Das Schafott
* Kapitel 572: The Times They Are A-Changin'  -- Zeiten ändern sich --
* Kapitel 573: Der Name dieser Ära soll "Whitebeard" lauten

 
  Insgesamt waren schon 25571 Besucher (86569 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=